Mar 28

Wir konnten es uns nicht entgehen lassen nach dem Telemarkfest im Kleinwalser- auch dem Tannheimer Tal im heiligen Land Tirol noch einen kleinen Besuch abzustatten und den dortigen frischen Neuschnee aufzustöbern – ein für freeridende Telemarker, Snow-. Slitboarder und Skifahrer sehr zu empfehlender kleiner Fleck wunderbare Welt. Mit allerlei solcher Gerätschaften zogen wir los um das enorme Potenzial um den Bschiesser und seine Nachbarn auszukundschaften. Eine freundliche tierische Begegnung lud zum kurzen Plausch über die besten Pulverschneevorkommnisse ein, bevor jeder wieder seiner Wege stieg.

Danke liebe wilde Gams für die heißen Tips,

Dein Schneestolzteam

Mar 22

Die hübsche Lady, die in diesem Winter schon so einige male so üppig die Kissen geschüttelt hatte,  meinte es wohl wieder besonders gut mit uns und so durften wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort verweilen. Es waren Tage, die sich mit Garantie ins Gedächtnis eingebrannt haben, mit so zahlreichen verspielten Lines, dass man noch lange danach im Kopfkino weiterzufaheren vermag.

Danke liebe Frau Holle für die genialen Stunden im Schnee,

Deine Schneestolz Schneesportschule

Mar 20

Einmal mehr trieb es uns zum Freeride Technik Camp nach Disentist um mit einer Gruppe Snowboarder und einem Grüppchen von Skifahrern den Einstieg ins Freeriden zu wagen. Nach zwei Tagen mit fabelhaftem überfrorenem Altschnee, welcher fast ausschließlich Techniktraining auf der Piste, ausgeprägte LVS – Suche im Übungsfeld und noch viel mehr auf das Freeriden hinführende Pistentechniktraining zuließ, wurden wir doch noch mit dem heiß ersehnten Neuschnee beflockt. Für die restlichen Tage des Camps wurden wir mit zahlreichen Powderabfahrten reich belohnt und die Teilnehmer bekamen reichlich Gelegenheit den hart erkämpften ” Technischen Fortschritt ” auszukosten.

Wir bedanken uns für die einprägsamen sonnigen Tage mit Euch im Schnee,

Euer Schneestolzteam

preload preload preload