Team

Wolfi Petters

Staatlich geprüfter Snowboardlehrer, Skilehrer, Telemarklehrer, Langlauflehrer

Inhaber und Leiter von Schneestolz, ehem. Mitglied im Lehrteam des Deutschen Skilehrerverbandes, Veranstalter des Schneestolz Telemarkfestivals Bayrischzell

Wolfi ist ein echter Schneesportprofi, es gibt nur wenige, die alle Disziplinen des Schneesports auf so hohem Niveau betreiben. 200 Tage pro Saison im Schnee sind für ihn Durchschnitt. Sollte Wolfi gerade nicht in Sachen Winter und Events unterwegs sein, trifft man den ehemaligen Windsurf-Profi am Gardasee, in Marokko am Strand, auf dem Longboard , Bike oder findet ihn bei berglastigen Foto- und Filmproduktionen.

.

Lisa Horst

Staatlich geprüfte Skilehrerin, DSLV Freerideguide, BA Sportwissenschaft, Lehramtsstudium Sport und Englisch, Freerideworldtour Competitor, Mitglied im Lehrteam des Deutschen Skilehrerverbandes
.
Von Oktober bis Mai ist Lisa mit viel Begeisterung und Motivation im Schnee unterwegs. Seit der Ausbildung zur staatlich geprüften Skilehrerin arbeitete sie für verschiedene Skischulen und Ausbildungseinrichtungen und versucht seitdem möglichst viele Menschen mit ihrer Leidenschaft anzustecken.
Derzeit lebt sie in Innsbruck/Tirol, was für sie den perfekten Ort darstellt, um Studium und Skifahren zu kombinieren.

.

Swen Kunert

Unsere Leuchte und Trick 17 in einer Person !  Dipl. Sportlehrer, DSV Telemarkinstructor, Sportbrillenproduzent,Gründer und Entwickler von LaitWait Blindwear

Swen spielt sich mit seinen Telemarkski switch und im Gelände  in einer selten entdeckten kreativen Form. Möge er noch lange damit in tiefem Schnee fortfahren und uns mit seinem Spaß erfreuen …

.

Max Maibach

Staatlich geprüfter Skilehrer, Telamarklehrer, Langlauflehrer, BA Sportwissenschaftler

Max hat sich – für Allgäuer standesgemäß – einer großen Liebe zugesprochen: dem Schneesport ! Affin mit nahezu jedem Gerät und bei jedweden Bedingungen ist der “elegante Kniefall” unter den Skitechniken seine größte Leidenschaft! Durch sein Gesundheits- und Leistungssportstudium in Innsbruck ist er als Freeride – Coach und Technikexperte hauptsächlich “abseits vom Weg” bekannt, wenn er nicht gerade mit Leistungsdiagnostiken den Tag verbringt. Seine Profession, die Erlebnispädagogik, macht seine Begleitung zu einem unvergesslichen Abenteuer mit Lachgarantie !

Anna Hagspiel

Staatlich geprüfte Skilehrerin, Freeride Pro, BA Sozialwissenschaftlerin mit Schwerpunkt interkulturelle Beziehungen, Weltenbummlerin

Anna ist eine absolute Vollblutfreeriderin die aus dem Allgäu stammend, lange im Freeridemecca La Grave wohnend, mit ihren allesbedeutenden Schneebrettern die verticale Welt bereist. Nachdem sie die Contests an den Nagel gehängt hat geht sie frei von jeglichem Wettkampfdruck neue Wege, die sie an solch ausgefallene Orte wie die Hänge des Geirangerfjords in Norwegen, den Schliersee oder in die Atacama-Wüste in Chile leiten, wo sie auf Vulkanen rumspringt und den dortigen Sanddünen mit Skieern das Fahren lernt.

Tim Fritz

Staatlich geprüfter Skilehrer, Telemarklehrer, Langlauflehrer, Anwärter zum DSLV Freeride Guide, FWQ Fahrer, leidenschaftlicher Steilwandfahrer, Bergwacht Ausbilder, Student der Sportwissenschaft

Im schönen Schwarzwald aufgewachsen stand Tim schon mit zwei Jahren in der Skischule seiner Eltern auf Skiern. Seither begeistert er sich und seine Gäste für alles, was auf Schnee ins rutschen kommt. Die schmalen Langlaufbretter packt er genauso gerne aus wie die breiten Freerider oder den Monoski. Egal ob im Allgäu, in Tirol, im Wallis, rund um Chamonix oder hoch im Norden Skandinaviens, überall hinterlässt er seine Spuren im Schnee und das am liebsten beim Steilwandfahren in endlosen Couloirs. Auch die freie Ferse hat es ihm angetan und er fährt mit Teles alles was befahren werden kann. Durch sein Sportwissenschaftsstudium mit Skandinavistik im Nebenfach wird er zum Technik- und Trainingsexperten und zum perfekten Begleiter in den Bergen und Fjorden Norwegens. Seine vielfältigen Wintersportleidenschaften bringt Tim seit Jahren bei Skischulen, Ausbildungseinrichtungen und Skireisen ein und tut alles, um seine Gäste für den Wintersport zu begeistern.

Nicola Schmid

Staatlich geprüfte Skilehrerin, DSV C-Trainerin, Telemarkerin, angehende Physiotherapeutin, ehemaliges Mitglied der Dt. Skinationalmannschaft, mehrmalige Deutsche Meisterin mit Teilnahme an Europa- und Weltcup

Nicola ist quasi  seit jeher mit zwei Brettern an den Füßen in der elterlichen Skischule am Oberjoch aufgewachsen und hat diese Sportgeräte auch eine Weile recht professionell durch den Rennzirkus dieser Welt gefahren. Inzwischen ist sie sommers wie winters meist auf Touren und im Offpistebereich zu finden. Nickel verstärkt unser Team vor allem als erfahrene Technik- und Highspeedexpertin bei unseren Freeride Camps.

Roman Gehring

Staatlich geprüfter Skilehrer

Roman stammt aus einem der Täler in denen das Allgäu am tiefsten zu sein scheint und ist von Kopf bist Fuß erfüllt von Berg, Schnee und den Brettern die die Welt bedeuten. Einen großen Teil seines Winters verbringt er stets am Arlberg, im Bregenzer Wald und eben an all den verschneiten Flecken die das Gemüt erhellen.

.

Julian Probst

Staatlich geprüfter Skilehrer, Telemarklehrer

So tolle Sachen über mich zu sagen, find ich immer bissl schwierig… Aber ich fahr so ziemlich jede Ski, dies so gibt: von Skisprunglatten bis ich 16 Jahre war, über Langlauf- und Telemarkski zu Renn- und Powderbrettern. Ich war bisher in Japan, Neuseeland und natürlich in meiner schönen Heimat, dem Schwarzwald, als Skilehrer tätig. So generell bin ich mehr und mehr auch im Allgäu unterwegs (Frauentechnisch bedingt :-) ) . Die liebe zu den Bergen hat mich aber nach Innsbruck gezogen, wo ich Wirtschaftsingenieurwesen studiere. Sonst gibt’s nicht viel zu sagen und freu mich über jeden Tag draussen. Im Sommer versuch ich so viel verschiedene Sachen zu machen wies geht. Über Klettern, Biken, Surfen, Golfen, Segeln… alles so bissl halt.

Anna Millauer

C- Trainerin Langlauf und Ski Alpin, unschlagbares Motivations- und Energiebündel, Lehramtsstudium Sport und Englisch

Anna ist auf der bayrischzeller Loipe aufgewachsen, groß geworden, hat dort ihren Platz gefunden, ist dort zu Hause, gehört dort auch einfach hin und ist aus unserem Team nicht wegzudenken. Mit ihrem Charme, und Einfühlungsvermögen reißt sie jeden mit bei ihrer Faszination für den nordischen und alpinen Schneesport.

.

.

Jonas Schmid

Staatlich geprüfter Skilehrer, Telemarklehrer, Telemark Vize Junioren Weltmeister 2012, aktiver Telemark Weltcupfahrer

Jonas ist zufälliger Weise auch quasi seit jeher mit zwei Brettern an den Füßen in der elterlichen Skischule am Oberjoch aufgewachsen und fährt diese Sportgeräte derzeit sehr professionell durch den telemarkierenden Rennzirkus dieser Welt. Sein ungebrochener Siegeswille bei seiner Passion, den Telemarkrennen, schwächt keineswegs seine überaus große Powderleidenschaft mit breiten Brettern im Backcountry.

.

Monika Rieder

Staatlich geprüfte Skilehrerin, zahlreiche Stockerlplätze im Telemark Weltcup, Telemarklehrerin und Trainerin , Mitglied im Lehrteam des DSV und der Telemarknationalmannschaft, Dipl. Sportlehrerin, staatl. gepr. Physiotherapeutin

Moni ist ein wandelndes Telemarklexikon und lässt mit ihrer ruhigen aber doch ausgelassenen, mitreißenden Art ihre jahrelange Wettkampferfahrung in unseren Technik- und Racecamps für Experten einfließen.

Thade Joas

Staatlich geprüfter Ski- und Langlauflehrer, begeisterter Steilwandfahrer, Snowboarder und Kletterer
Thade wurde auch dank einer elterlichen Schischule in Oberstdorf schon recht früh und intensiv auf die Latten gestellt.
Im Sommer Hirt und Wirt auf der allgäuer Alpe und im Winter als Freerider und Skileher tätig ist er schon jetzt ein Urgestein.
.
.

Gerhard Mössmer

Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer, Ausbilder der SAAC Lawinencamps

Gerhard stammt aus der Nähe von Innsbruck und ist quasi in den Bergen im Sommer wie im Winter aufgewachsen und dabei so groß geworden wie er heute ist. Als ursprünglicher Architekt mit Tätigkeit an der Innsbrucker Uni und jetztiger Arbeitsstelle beim Österreichischen Alpenverein hat er es als Bergführer geschafft seine Leidenschaft mit in den Beruf einzubauen.
Weiter engagiert sich Gerhard als Ausbilder bei den SAAC Camps und ist oft als Expeditionsleiter an den höchsten Bergen der Welt im Einsatz. Ein Ding der Unmöglichkeit ist es allerdings nicht von seinem Lachen angesteckt zu werden.

Auri Bittner

DSV Instructor Ski Alpin und Telemark, Tele X Racer,  Bayerische Meisterin 2010 und 2012, German Master 2011, TeleX World Masters Finale

Nach Kinderrennen, Skikursen im Bereich Ski Alpin und ihrem Engagement als Betreuerin im Behindertensport Ski Alpin, kam bei Auri die Lust sich neue Ziele und Herausforderungen zu suchen. Das Telemarken entdeckte sie als ihre Sportart, aber mehr noch als Lebensphilosophie. Im TeleX an die Grenzen gehen und sich mit anderen messen, im Powder die Schönheit der Bergwelt genießen oder mit Freunden die freie Ferse erspüren. Diese Freude weiterzugeben, Technik einfühlsam zu vermitteln und den Flow des Telemarks nahezubringen, liegt ihr am Herzen.

Jojo Heel

Staatlich geprüften Skilehrer, Freeride Profi

Jojo ist leidenschaftlicher Skifahrer der seinen Fokus ins Backcountry verlegt hat. Egal ob in Tirol, im Allgäu oder in großen Big Mountain Lines in La Grave, je kreativer das Gelände wird, desto besser. Er liebt das Spielen mit Möglichkeiten. Ob schnell oder smooth – gerockt wird immer. Kreativität = Jojo: Die Ideen kommen im Minutentakt, mit der Kamera oder am Rechner, alles was mit dem Thema Design zu tun hat fließt durch seine Hände. In seinem Studium Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement kann er sich dabei voll ausleben. Kulturen mit Sport zu verbinden ist ganz oben auf seiner Liste der wichtigsten Dinge. Durch Reisen nach Russland, Kaschmir oder Südamerika hat sich sein Spirit zusätzlich verstärkt.

Moritz Schehl

Staatlich geprüfter Snowboardlehrer, Canyoning- und Rafting Guide

Aus Oberstaufen stammend findet man Moritz meist draußen, am Berg, auf einem Brett, sich auf oder ab bewegend. Als Freeridespezialist bekannt ist er bei unseren Freeridetechnik und Splitboardcamps stets am Start.

.

.

Martin Müller

Staatlich geprüfter Snowboardlehrer

An die 150 Tage pro Saison ist Martin auf dem Schnee unterwegs. Dabei profitiert er von seiner mittlerweile 10-jährigen Erfahrung als Snowboardlehrer und -coach. Am Berg ist er begeisternd bei der Sache. Dies vermittelt er mit Ruhe und Kompetenz auch seinen Gästen. Sichere Grundlagen und schneller Fortschritt sind der Mühe Lohn. Auch im Sommer ist Martin in den Bergen zu Haus. Im wilden Höllental bei Garmisch-Partenkirchen bewirtschaftet er von Mai bis Oktober eine Berghütte.

Felix Berktold

Staatlich geprüfter, telemarkender Berg- und Skiführer, Staatlich geprüfter Skilehrer, Mitglied im Lehrteam des Deutschen Skilehrerverbandes

Mit drei Jahren stand Felix zum ersten Mal auf Skiern. Es hat ihn immer weiter und höher hinauf gezogen . Er liebt es, seine Leidenschaft an der Natur, sei es beim Telemarken, auf  Skidurchquerungen, langen Powderruns oder auf Expeditionen, als Bergführer mit Freunden und Gästen zu teilen. Seine Passion: Die Natur und das Meistern immer neuer Herausforderungen. Und das hat ihn mittlerweile fast überall dort hin geführt, wo es abenteuerlich und atemberaubend schön ist.  Sei es auf Touren über Berge und Salzseen oder durch kalte weiße Schneelandschaften – die Welt hat viel zu bieten. Expeditionserfahrung sammelte er in Grönland, Asien,Nepal und Südamerika. Seine Faszination liegt in der Intensität wie man die Bergwelten, sommers wie winters, erleben kann.

Su Moldau

Anwärterin zur Staatlich geprüften Skilehrerin

Su ist unser unkompliziertes Energiebündel und Organisationstalent. Wenn sie nicht gerade in den norwegischen oder argentinischen Weiten auf Skiern unterwegs ist, verbringt sie die meiste Zeit des Jahres über 2800m Seehöhe auf  abgelegenen Gletscherhütten, wo sie mit wohlig warmen Stübchen und Gaumenschmeichlern für höchste Befindlichkeit sorgt. Bei unseren Camps und Kursen kümmert sie sich mit einer ungebrochenen Gründlichkeit  darum, mit individuellen Lösungsansätzen das Optimum aus einem Tag im Schnee herauszuholen.

Michael Stricker

Staatlich geprüfter inzwischen auch telemarkender Berg- und Skiführer, Ausbilder der SAAC Lawinencamps, Industriekletterer

Der gebürtige Zillertaler, der sich inzwischen im Innsbrucker Umland niedergelassen hat verbringt die meiste Zeit am Berg, am Seil, aufm Schi, mit und ohne feste Ferse aber gewiss im unflachen Terrain. Er ist ein sehr routinierter Freiluftgeist der für jeden Spass zu haben ist. Nachdem er fast die gesamte Welt der Berge mit Schi sicher gemacht hat konnte er seine neue Faszination im Telemarken entdecken und genießt seitdem die neuen Möglichkeiten und Horizonte mit freier Ferse.

Andi Dankesreiter

Anwärter zum staatlich geprüften Skilehrer

Andi ist schon seit seinen frühen Kindesjahren auf den Brettern unterwegs. Fast zehn Jahre sind bereits vergangen als er anfing Skikurse zu geben. Neben dem Unterrichten auf der Piste oder im Gelände trifft man ihn beim Tourengehen oder Variantenfahren.
Auch wenn kein Schnee mehr liegt ist er beim Mountainbiken oder Bergsteigen in den Alpen unterwegs.

.

Felix Gerl

Staatlich geprüfter Skilehrer

Felix hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und jetzt ist sein Beruf seine Leidenschaft. Im Sommer beim Windsurfen und Surfen an seiner Station in Marokko und im Winter findet man ihn irgendwo in den bayerischen und bündner Bergen beim Skifahren. Die Extreme haben es ihm angetan. So gibt es bei ihm auch keine halben Sachen. Bei dem was er macht gibt er Vollgas und das mit einer derartigen Begeisterung, dass er einen automatisch mitreißt..

Anna Mühlhuber

C- Trainerin Langlauf, mehrfache Deutsche Vizemeisterin im Skitourenrennen, bestreitet internationale Tourenrennen und startet für das Dynafit Frauenteam unter anderem bei der Patrouille des Glaciers von Zermatt nach Verbier

Anna treibt es durch ihre Trainingseinheiten und ihre Leidenschaft für Berge, Schnee und Höhenmeter fast täglich hoch und hinaus. So kamen über 25 4000er bei so einigen Berggipfeln und Durchquerungen ( Mont Blanc, Haute Route, Hochtirol, Nordend, Dufourspitze …) auf ihre Gipfelbuchseiten. Als Wettkampftraining hat sie sehr viel Skating und Klassik Langlauf auf dem Trainingsplan und so ist sie auch oft auf den Loipen rund um Bayrischzell zu finden. Ihr Engagement als Langlauflehrerin gibt ihr die Möglichkeit ihre Faszination am Schneesport weitergeben zu können. Im Sommer ist Anna natürlich auch nicht unterzukrigen und ist für das Geiger Medius Team aus Schliersee sehr aktiv im Triathlon.

Marc Schilhaneck

Staatlich geprüfter Snowboardlehrer, VDWS Kitesurfinstructor

Marc hat seine Bestimmung egal zu welcher Jahreszeit auf gewissen Brettern ausgemacht und lässt nicht nach seine Leidenschaft für den Brettsport auf Wasser und Schnee zu vermitteln. Seine breit gefächerte Erfahrungen in diesen Bereichen fließen bei Schneestolz besonders bei Freestyle- und Snowboardtechnikcamps mit ein.

Melli Paulacher

Melanie Paulacher

Anwärterin zur staatlich geprüften Skilehrerin, staatlich geprüfte Physiotherapeutin

Melli ist unser immer gut gelauntes Energiebündel. Egal ob der Morgennebel noch über der Loipe schleiert oder sie erst lange nach Einbruch der Dunkelheit mit der Stirnlampe und einem breiten Grinsen vom Langlaufen zurück kehrt… Sie ist eine unserer PhysiotherapeutInnen die ihnen den sportlichen Wiedereinstieg nach Verletzung, OP oder anderen längeren Pausen fachlich korrekt und sicher begleiten. Sollte Melli gerade in den wenigen Sommermonaten nicht in der Loipe umher springen, betreut sie Radrennteams auf ihren weltweiten Einsätzen. Sollte dennoch eine ruhige Minute auftauchen sitzt sie selbstverständlich selber auf dem Renn- oder Bergrad.

Peter Musch

Eventmoderation | Fotografie

Peter ist eine Ikone des Telemark- und des Schneesports im Allgemeinen. Viele Jahre hat er in diversen Hinterländern und Gebirgen der ganzen Welt verbracht um mit Bild, Text und Film aus jeder Form von Gelände und Temperaturzone zu berichten um somit Dinge ins rechte Licht zu rücken. Seine fesselnde Wortgewandtheit in jeglichem Dialekt in vielerlei Sprachen machen ihn zu einer einzigartigen, mitreißenden Persönlichkeit.



preload preload preload